Orientalische Gewürz-Sablés

Für ca. 60 Stück

Zutaten:

250g   Butter, weich

150g   feiner Rohrzucker

3 EL   flüssiger Honig

1 TL   gemahlener Ingwer

1 TL   gemahlener Kardamon

1 TL   Zimt

1 Prise Salz

1/2     Orange, unbehandelt

50g    gehackte Pistazien

350g  Mehl

4 EL  Sesamsamen

 

Zubereitung:

1. Butter mit dem Handrührgerät schaumig rühren. Vom Zucker 4 EL beiseitestellen. Restlichen Zucker mit Honig, Ingwer, Kardamom, Zimt und Salz dazugeben, ca. 2 Minuten weiterrühren. Orangenschale fein dazu reiben. Pistazien und Mehl dazugeben und rasch zu einem weichen Teig zusammenfügen.

2. Teig in zwei Portionen teilen. Zu Rollen von ca. 4 cm Durchmesser formen. In Klarsichtfolie wickeln und 30 Minuten kühl stellen. Sesam und den beiseitegestellten Zucker auf einem flachen Teller mischen. Teig aus der Folie nehmen und darin wenden. Teigrollen nochmals ca. 30 Minuten kühl stellen. Backofen auf 200 °Grad vorheizen. Aus den Teigrollen ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden. Sablés mit etwas Abstand auf mit Backpapier belegte Bleche verteilen. In der Ofenmitte ca. 8 Minuten backen, sodass sie kaum Farbe annehmen.

 

Zubereitungszeit:

Zubereitung: ca. 30 Minuten

Kühl stellen: ca. 60 Minuten

Backen pro Blech: ca. 8 Minuten

 

Dieses und weitere leckere Rezepte finden Sie auch auf migusto.ch.

 

05.12.2019 | Christina Müller
Webdesign by biwac webagentur